Die Bürgerstiftung Heilsbronn im Überblick


Die Bürgerstiftung Heilsbronn wurde am 21. Juli 2011 von 23 Personen, Bürgerinnen und Bürgern sowie Firmen und Institutionen aus der Stadt Heilsbronn in einem feierlichen Akt in den Räumen des städtischen Museums Heilsbronn gegründet (FLZ-Bericht zur Stiftungsgründung). Der Vermögensstock beträgt 125.000 Euro.

Die Ziele der Stiftung

Wir sammeln kleine und große Beträge um dort zu helfen, wo es nötig ist. Hier sehen wir eine soziale und ethische Aufgabe für uns alle.

Unsere Hilfe

Dazu benötigen wir in erster Linie Geld. Um langfristig helfen zu können, haben wir die Bürgerstiftung gegründet. Stiftungen realisieren ihre Ziele ausschließlich aus den Erträgen ihres Vermögens und aus Spenden.

Ihr Engagement

Sie möchten Stifter werden? Möchten der Bürgerstiftung eine Spende zukommen lassen und sich daher über aktuelle Projekte informieren?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Wenden Sie sich jederzeit telefonisch an den Stiftungsvorstand oder an einen der Stiftungsräte oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Kontaktformular

Name

Telefon

E-Mail

Ihre Anfrage